Gute Besserung Michael Grimm!!!

Liebe Freunde!

Wie ihr sicher bemerkt habt, haben wir die beiden Konzerte am Wochenende leider ohne unseren Freund und Kollegen Michael Grimm spielen müssen. Auch wenn wir auf der Bühne ein paar Worte dazu gesagt haben, kam trotzdem ein paar Mal die Frage auf, was denn genau los sei.

Der arme Michi ist leider bei einem Spaziergang gestürzt und hat sich einen Patella-Sehnen-Abriss im Knie zugezogen und musste einige Tage im Krankenhaus verbringen. Er wurde erfolgreich operiert und muss sich nun Zuhause einige Zeit schonen.

Michi lässt ganz lieb grüssen und hat gerade mitgeteilt, dass er eventuell am Freitag auf dem Konzert auf dem Grammo Festival in Leichlingen im Rollstuhl auf der Bühne sitzen wird. Dies hängt allerdings davon ab, wie es ihm am Freitag geht.

An dieser stelle ein herzliches Dankeschön an alle Fans vom Michael, die uns am Wochenende auch ohne ihn die Stange gehalten haben und vom Rest der Band „GUTE BESSERUNG MICHI!!!“.

Danke!!!

Eure
Gents 🙂